Cloverleaf Integration Services 5.7 freigegeben

01.04.2009 Cloverleaf Integration Services 5.7 freigegeben Die neuen Cloverleaf Integrations Services 5.7 sind offiziell zum Einsatz freigegeben.

Cloverleaf wird als einziger Kommunikationsserver weiterhin konseqent für das Gesundheitswesen weiterentwickelt. Cloverleaf unterstützt deshalb alle aktuellen Nachrichtenformate wie HL7 v2, HL7 v3, HL7 CDA, XML, SAP HCM, xDT (LDT, BDT, GDT).

Cloverleaf kann als ESB (Enterprise Service Bus) in einem SOA Umfeld eingesetzt werden und ermöglicht so die Anbindung von Applikationen, die selber nicht Web Service fähig sind, mit allen Applikationen des ESB.

Cloverleaf 5.7 ist offiziell zertifiziert für die IHE Profile XDS, PIX, ATNA und PDQ.

Wenn Sie auf Cloverleaf Integration Services 5.7 Upgraden möchten senden sie uns eine Email.


« zurück